Logo-Ideen-Wettbewerb WBX

Mrz 29, 2021 | Allgemein

Der Pfarrverband Weinberg Christi will nach außen sichtbar sein und Menschen einladen. Dafür ist ein unverwechselbarer visueller Auftritt hilfreich, dessen Herzstück ist das Logo, eine Art Destillat.

Deshalb wollen wir viele einladen Ihre Ideen beizutragen. Man könnte sagen, dass wir um „Ideenspenden“ bitten. Die 3 besten Einsendungen werden „gekürt“* und fließen in den Logoentwicklungsprozess des Pfarrverbands mit ein.

* d.h. sie erhalten eine symbolische Anerkennung, sowie Ehrung auf den Pfarrwebsites und in den Pfarrblättern.

Inhaltliche Kriterien für unser Logo – Weinberg Christi steht für

Guten Boden:              2 Pfarren, 3 Kirchen, besondere Orte der Spiritualität (Basisgemeinde, Schwesterngemeinschaften, Mariapoli-Zentrum…)

Gemischten Satz:      eine offene Pastoral für Aktive und Suchende; wir versuchen in unseren Gemeinden verschiedenen Formen von Christsein Platz zu geben.

Gepflegten Garten: viele freiwillig engagierte Christen bringen ihre Charismen ein

#Lebendigkeit #Heimat #Offenheit #Vielfalt #Wahrnehmung der Nöte #Kontakt #Gastfreundschaft #

Konkrete Kriterien für die Erstellung von unserem Logo

– Wie lautet Name der „Marke“: Pfarrverband Weinberg Christi

– Logo kann auch nur aus dem Bildteil bestehen. Es soll aber gut zusammen mit dem Namen verwendbar sein

– Vorschläge mit Bildteil und Text in Kombination sind willkommen aber nicht Voraussetzung

– Grafische Ausarbeitung ist willkommen aber nicht Voraussetzung, Handzeichnungen, sofern sie die Idee vermitteln können, sind gut.

Allgemeine Kriterien für Logos findest du hier: https://www.startworks.de/10-tipps-gutes-logo/

einzureichen bis Do 15. April 2021 bei [email protected]
mit Name, Geburtsdatum und Kontaktdaten (Tel./Adresse/Mail)
Es ist auch möglich eine Zeichnung „nur auf Papier“ in eines der Pfarrbüros zu bringen oder auf dem Postweg zu schicken – bitte ebenfalls die geforderten Daten beilegen!

Rückfragen Pfarrer Harald Mally 06505155991 – 01/ 888 13 18 (STE) – 01/ 888 74 30 (ERL)

Mit der Teilnahme verzichten die Teilnehmer auf alle weiteren Ansprüche bei ihren Einreichungen und erlauben die Nutzung der Entwürfe für die Entwicklung des Pfarrlogos. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.